TSV Kareth Lappersdorf e.V.

TSV Logo grau TSV Kareth Lappersdorf

.

Aktuelles: Tischtennis geht wieder los!!!

Liebe Mitglieder und TT-Freunde,

die Gemeindehalle ist seit 7.6. wieder geöffnet und somit Training möglich! Das von Max und mir entwickelte Hygienekonzept haben wir entsprechend angepasst und zusammen mit den Richtlinien des Marktes in die entsprechenden Whatsapp-Gruppen gepostet. Zum Trainingsstart ist noch kein Training für Nicht-Mitglieder ohne Anmeldung bei Max oder mir für den Herrenbereich und bei Dieter oder Holger für den Jugenbereich möglich. Unsere Kontaktdaten findet Ihr hier auf der Homepage unter der Rubrik Trainingszeiten.

Das Jugentraining startet am Freitag den 18.6., genauere Infos zu Trainingszeiten und Gruppeneinteilung findet Ihr in der Rubrik Trainingszeiten. Wir werden uns bemühen, stets die aktuellen Lockerungen und Maßnahmen in unserem Konzept umzusetzen, um Tischtennis nicht nur möglich zu machen, sondern auch wieder attraktiv zu gestalten. 

Bei Fragen zu unserem Hygienekonzept könnt Ihr Euch jederzeit an mich wenden, das Abteilungskonzept findet Ihr hier (das 6-seitige Konzept vom Markt Lappersdorf kann ich Euch bei Bedarf zuschicken):

 Es können maximal 12 Personen an 6 Platten trainieren, die Anmeldung erfolgt vorab über die entsprechenden Whatsapp-Gruppen für die Trainingstage
 Um die Abstandsregelung einzuhalten, werden wie in 2020 die einzelnen Platten durch Banden voneinander getrennt
 Vor Betreten des Hallenteil 1 sind die Hände zu desinfizieren
 Hygienebeauftragter der Abteilung ist André Fischer, bei Fragen und Materialbedarf bitte kontaktieren, er sammelt auch die Teilnehmerlisten der Trainings in den letzten 30 Tagen
 Nach jedem Training werden Platten und Bälle desinfiziert (Desinfektionsmittel und Tücher befinden sich im Abteilungsschrank)
 Pro Training ist ein Beauftragter zu bestimmen, der für die Einhaltung der Regeln sorgt und die Anwesenheitsliste pflegt
 Mit Anmeldung zum Training erklärt sich jeder Trainierende bzw. dessen Erziehungsberechtigte mit der Einhaltung der Regeln einverstanden
 Schnuppertraining kann nach voriger Anmeldung und bei Verfügbarkeit von Plätzen stattfinden. Das Training ist ansonsten ausschließlich für Mitglieder der TT-Abteilung möglich, ad hoc Besucher sind nicht zulässig.
 Bis zum Eintreten in den Hallenteil 1 herrscht Maskenpflicht
 Es gelten die allgemeinen AHA-Regeln, der Trainingsbetrieb ist nur für symptomfreie Sportler erlaubt, die in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu COVID-19 positiven Personen oder Personen mit Verdachtsfällen hatten

Bitte haltet Euch an diese und die allgemeinen Regeln, dann ist der Trainingsbetrieb gesichert!

Mit sportlichen Grüßen

André Fischer

Dieser Artikel wurde bereits 10586 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
847155 Besucher